Salz - der Baustoff - Salzsteinwelt

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Salz - der Baustoff

Wissenswertes

... als Baustoff

Nicht zuletzt wegen der antibakteriellen Wirkung und der fantastischen Eigenschaft, sogar Gerüche zu binden - das Salz selbst ist dabei geruchlos - erfreut sich dieser neuentdeckte Baustoff immer größerer Beliebtheit.
Endlich ist es möglich, sich eine eigene Wohlfühloase in den eigenen vier Wänden zu schaffen!

Die Anwendungsmöglichkeiten sind vielfältig und der Kreativität ist nahezu keine Grenze gesetzt!
Durch ein spezielles Klebeverfahren haben selbst große Objekte eine optimale Stabilität.
Und das Beste: der spezielle Kleber ist nach der Aushärtezeit von ca. 24 Stunden frei von Ausdünstungen und darf u.a. auch in Bereichen der Lebensmittelverarbeitung verwendet werden (Arbeitsplatten kleben, etc.) - er ist lebensmittelecht.






Highboard - optischer Genuß

Objekte, die eine Beleuchtung erlauben, wirken besonders entspannend - eine Ruheoase zu Hause!
Bergsalz ist lichtdurchlässig und verzaubert jeden Raum durch sein sanftes, beruhigendes Licht.
Die Möglichkeit des Einsatzes eines LED-Farbwechslers bietet sich an, um aus Ihrem Objekt gleichzeitig ein Instrument zur Lichttherapie zu machen.
Wohlig warmes Licht in den naturgegebenen Farbtönen orange bis weiß wirkt beruhigend und wohltuend auf die Psyche und lädt zum Entspannen ein.



hier sehen Sie einige Beispiele für kreatives Wohlfühlen....

alle Lichtvarianten auf einem Blick
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü